Projekt baumwesen - 1 Ausstellung 03.04. - 01.10.2019

Zurück

Wir suchen in der Natur immer auch eine Wirklichkeit außerhalb der Geschichte, wir suchen in der Kunst immer auch eine Geschichte außerhalb der Wirklichkeit.“  (Martin Seel, 1996)

Bäume und Holz sind in der Menschheitsgeschichte ein beständiger Wegbegleiter. Angefangen vom Brennmaterial zum Bauholz zum Werkzeug und Gebrauchsgegenstand bis zur Holzplastik und Holzskulptur in der künstlerischen Gestaltung.

Neben der Gestaltung von Holz durch den Menschen gestaltet die Natur selbst Bäume und Holz als künstlerische Objekte zu „baumwesen“, die sich oft erst nach intensiver Betrachtung erschließen und verschiedene Interpretationen und Assoziationen eröffnen.

Solche „baumwesen“ versinnbildlichen die sehnsuchtsvolle Projektion eines idealisierenden Blicks auf Naturelemente und verbinden Natur und menschliche Kultur.

© fritz a. auweck 2019